Galerie Wedding

REIF presents 01

*English version below

10. Dezember 2021 von 18 bis 22 Uhr

Listening Session mit REIF

Teil von
INTIM/E Occasions and Other Occurrence
Eingeladen von Isabel Lewis und Dirk Bell

Im Rahmen des Ausstellungsprogramms
Existing Otherwise | Anders Existieren 2021–22 in der Galerie Wedding
Künstlerische Leitung: Solvej Helweg Ovesen

Dies ist eine 2G+ Veranstaltung. Wir bitten darum, einen aktuellen Negativtest (nicht älter als 24 Stunden) zusätzlich zur gültigen Impfung oder Genesungsbescheinigung mitzubringen

Die erste Plattenveröffentlichung des Label REIF ist für Isabel Lewis und Dirk Bell Anlass, zum gemeinsamen Hören in die Ausstellung INTIM/E in der Galerie Wedding einzuladen.

Zu seiner ersten Veröffentlichung – 01, lud REIF Künstler*innen, aus der frühen Phase von REIF wie auch Mitwirkende der nächsten Generation ein, zu einem Stück Klangkunst beizutragen. Diese Arbeiten nehmen die Form klanglicher Geschenke an REIF an, als Erinnerungen, die geschaffen wurden und kommende Werke, die noch gemeinsam realisiert werden.

REIF versteht Klang als Instrument, das von Künstler*innen als Mittel politischer Katharsis untersucht wird. Klang an sich spiegelt die Zeiten wieder, was auch immer in der Welt passiert, wir “hören” es. Als Klang-Kurator*innen ist es ihr Anliegen, solch von ihnen als kathartische Sounds bezeichnete Klänge herauszukristallisieren und ihnen neue Formen zu geben, sie davor zu bewahren, verloren zu gehen, vergessen oder begraben zu werden oder zu verstummen.

Das plötzliche Ende der Gesellschaft, wie wir sie kannten, zwang Gemeinschaften der Gegenkultur dazu, mit dem Verschwinden ihrer Spielräume umzugehen und neue Orte zu gestalten, an die sie weiterziehen könnten – notwendig wurde dabei zugleich das eigene Denken zu erweitern und sichere Räume neu zu entwerfen.

REIF ist eine vielseitige kulturelle Bewegung, die sich durch Plattenveröffentlichungen und gemeinschaftliche Veranstaltungen realisiert – diese Aktionen vertiefen den Austausch zwischen Künstler*innen und Publikum. Die Veröffentlichung 01 ist wie ein Zusammenprall, der die Kultur und Akteur*innen insgesamt stärker vernetzen will um gemeinsam in eine erweiterte Zukunft vorzustoßen.

***

REIF presents 01

December 10, 2021 from 6 to 10 pm

Listening Session with REIF

Part of
INTIM/E Occasions and Other Occurrences
Hosted by Isabel Lewis and Dirk Bell

Within the framework of
Existing Otherwise | Anders Existieren 2021–22 at Galerie Wedding
Artistic Direction: Solvej Helweg Ovesen

This is a 2G+ event. Please bring a current negative test (not older than 24 hours) in addition to the valid vaccination or recovery certificate.

On the occasion of its first record release, Isabel Lewis and Dirk Bell invite REIF at INTIM/E for a listening occasion.

For its first compilation – 01REIF invited artists that were involved with REIF in its early stages and next generation collaborators to contribute a piece of sonic art. These works take form as sonic offerings to REIF, the memories created, and the future work to actualize together.

REIF understands sound as the chosen instrument for political catharsis that artists explore. Sound in itself encompasses a broad reflection of the times– whatever is happening or changing in the world, we “hear” it. As sound curators, it is their commitment to crystalize these, as they say, “cathartic” sounds and give them new forms, preventing them from being lost or forgotten; buried or silenced.

With the abrupt disruption of society as we knew it, countercultural communities were forced to deal with their spaces for play vanishing, forcing these to imagine new spaces they could migrate – simultaneously reinforcing the need for thought expansion and a reimagined a safe space.

REIF is a multifaceted cultural movement that actualizes through record releases and community activations – these actions deepen the conversation between artists and audience, and this new intersectional 01 compilation is a collision that allows culture at large to connect deeper in order to collectively progress into an expanded future.

Mit freundlicher Unterstützung von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Fonds für Ausstellungsvergütungen und Ausstellungsfonds für Kommunale Galerien, sowie dem Bezirkskulturfonds, Berlin Mitte.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien



Timetable 10.12. 2021 18.00 – 18.30 LISTENING 01 18.30 – 19.00 RICHARD KENNEDY (live reading / Lesung) 19.00 – 20.00 DJ SALIVA 20.00 – 20.30 LISTENING 01 20.30 – 21.00 ULR (live) 21.00 – 22.00 CALI ROSE eingeladen und organisiert von / invited and organized by Marcelo Alcaide *** Galerie Wedding – Raum für zeitgenössische Kunst Müllerstr. 146/147 13353 Berlin

reif.bandcamp.com/album/01-2 reif.life/RELEASES Facebook Event

REIF 01

REIF 01 01. Tabloid Press – Orchid 02. Wolfgang Tillmans / FRAGILE – Certain Sensitivity (Live at Boffo 2018) 03. Sene – Junq Sonorum 04. Jeff Mills – Hatsumi 05. Cali Rose – Divinus 06. Karl Holmqvist – Call your Girlfriend 07. Asmara – Soul Dramatique 08. Fabaitos – B2U 09. Franziska Lantz – Meshe [Global Warming Records] 10. Wild Daughter – Leckerman 11. Richard Kennedy – FYEO 12. Juan Ramos – Iniciado 13. BOTO – Manco 14. rRoxymore – DE-Centered 15. MadAlba – Gonna do with you

Bitte beachten: Zutritt mit 2G + Test – Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen mit negativem Antigentestergebnis, nicht älter als 24h. Tragen Sie außerdem weiter eine medizinische Maske im Ausstellungsraum. Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, dürfen mit Attest und aktuellem negativem PCR-Testergebnis die Galerie besuchen. *** Please note: Please note: Participation according to 2G + test – access only for vaccinated or recovered persons who bring a negative Antigentest result of the last 24h. Please continue to wear a mask in the exhibition room. Those who cannot receive vaccinations for health reasons may visit the gallery with a medical certificate and a recent negative PCR test result.

Finissage

14 bis 19 Uhr

12.02.2022

Führung durch die Ausstellung mit Solvej Helweg Ovesen und Dirk Bell

10.12.2021

JUICE: Language Futures

Branden Jacobs-Jenkins und Isabel Lewis

07.12.2021

TEA-ching (abgesagt | cancelled)

Dambi Kim

05.02.2022

Time Soup

von 13 boxes

27.11.2021

JUICE: Language Futures

Isabel Lewis, nora chipaumire

25.11.2021

INTIM/E

Ausstellungseröffnung

25.11.2021

INTIM/E

Isabel Lewis & Dirk Bell

26.11.2021 bis 12.02.2022

Galerie Wedding