Galerie Wedding

Moabit Mountain College Panel

*please scroll down for English version*

25. September, 18 Uhr – 19:30 Uhr
International Agency for Space Affairs (IASA)

Workshop mit Norbert Pape, Head of Dance, Mathematics and Sensuous Cognition (Moabit Mountain College)

Der Workshop findet auf dem Vorplatz der Galerie Wedding statt.

Wir befassen uns mit Choreographie als Organisation von Körpern in Raum und Zeit. Die gemeinsame Aufführung einfacher choreographischer Scores der 70er Jahre bis heute nehmen wir als Ausgangspunkt für eine Reflektion über Bewegung.

Norbert Pape arbeitet als Künstler in den Bereichen Tanz, Performance und Choreographie. Er untersucht das was Tanz kann (what dance can do) auf Bühnen, in Studios, Museen, Schulen, Wohnzimmern, Clubs und Kellern, oft in Zusammenarbeit mit anderen (zuletzt Antje Pfundtner, Mette Ingvartsen, Noé Soulier). Er hat sich mit Fragen der (alternativen) Bildung und Selbstorganisation (ID_Frankfurt, PAF) beschäftigt und erforscht, wie das durch den Tanz erworbene Wissen vermittelt und eingesetzt werden kann. Derzeit studiert er Mathematik.

Die Veranstaltung ist Teil des Moabit Mountain College Panel

„Moabit Mountain College Panel“ findet vom 23. bis zum 26. September auf dem Rathausvorplatz vor der Galerie Wedding statt. Der offene Ansatz des Moabit Mountain College wird in verschiedenen Formaten wie Workshops, Lesungen, Vorträgen und Konzerten erlebbar gemacht.

***

25 September, 6pm – 7.30pm
International Agency for Space Affairs (IASA)

Workshop with Norbert Pape, Head of Dance, Mathematics and Sensuous Cognition (Moabit Mountain College)

The workshop will take place on the square in front of the Galerie Wedding.

We will deal with choreography as an organisation of bodies in space and time. We take the joint performance of simple choreographic scores from the 70s until today as a starting point for a reflection on movement.

Norbert Pape works as an artist in the fields of dance, performance and choreography. He explores what dance can do on stages, in studios, museums, schools, living rooms, clubs and cellars, often in collaboration with others (most recently Antje Pfundtner, Mette Ingvartsen, Noé Soulier). He has worked on questions of (alternative) education and self-organisation (ID_Frankfurt, PAF) and explores how the knowledge acquired through dance can be taught and used. He is currently studying mathematics.

The event is part of Moabit Mountain College Panel

„Moabit Mountain College Panel“ will take place from 23 to 26 September on the town hall forecourt in front of Galerie Wedding. The open approach of Moabit Mountain College will be shared and come to life in various formats such as workshops, readings, talks and concerts.

Keine Zeit für Kunst

23. / 25. / 26. September: Längere Öffnungszeiten / Extended opening hours

Moabit Mountain College

Panel

23.09.2020 bis 26.09.2020

Moabit Mountain College Panel

"Wenn das Vermissen steigt, ist es wie eine Pandemie..." Aktion der Literaturkollektive Wiese / Unsichtbare Stadt

23.09.2020

Moabit Mountain College Panel

"Büro für musikalisches Übermaß" / Workshop mit Edoardo Micheli

25.09.2020

Moabit Mountain College Panel

Mein fantastischer Workshop! Mit MMC-Junior Kollektiv

26.09.2020

Moabit Mountain College Panel

Solidarity with Belarus / Diskussion über die letzten Ereignisse in Belarus

26.09.2020

Moabit Mountain College Panel

Jam Session mit Insi'Jam / ACO / Pesto

26.09.2020

Keine Zeit für Kunst

Eröffnung / Opening

10.09.2020

Keine Zeit für Kunst

Marina Naprushkina & Moabit Mountain College

11.09.2020 bis 14.11.2020

Galerie Wedding